Naturschutz & Ökologie

06.12.2013
Regenerative Energien schaffen den Spitzenlastausgleich dauerhaft selbst

Braunkohle in Schräglage

Die Behauptung der RWE-Spitze auf dem Barbara-Empfang, dass aufgrund des schwankenden Angebots der Regenerativen Braunkohle als Spitzenlastreserve vorgehalten werden muss, wird von der GRÜNEN Kreistagsfraktion als sachlich falsch...[mehr]




02.09.2013
Knapp ein Jahr Koalition von GRÜNEN mit CDU und FDP

Malik Hai und Christian Pohlmann (FDP), Willi Zylajew und Torsten Heerz (CDU), Elmar Gillet (GRÜNE). Foto: Johannes Bortlisz-Dickhoff

Vor knapp einem Jahr wurde die Zusammenarbeit von GRÜNEN mit CDU und FDP auf die Grundlage eines Koalitionsvertrages gestellt. Die GRÜNEN haben mit der Besetzung der ÖPNV-Amtsleiterstelle mit Christian Schirmer und des Bau- und...[mehr]




10.07.2013
SPD-MdL van den Berg vergleicht Greenpeace mit Nazis

Sinnbild für verfehlte Energiepolitik: Der Steg bei terra nova führt in den Abgrund

In der gemeinsamen Sondersitzung des Umweltausschusses und des Gesundheitsausschusses des Rhein-Erft-Kreises am 9. Juli 2013 zu  der Greenpeace Studie "Tod aus dem Schlot" hat Guido van den Berg SPD...[mehr]




Kohle stoppen. Wald retten.
Tihange verhindern