31.03.2011
Optionskommune Rhein-Erft-Kreis gescheitert

Elmar Gillet, Vorsitzender der GRÜNEN Kreistagsfraktion, äußert sich in einer Pressemitteilung zum Scheitern des Rhein-Erft-Kreis als Optionskommune:[mehr]




04.03.2011
Chancen der Charta der Vielfalt nutzen

Die GRÜNE Kreistagsfraktion stellt zur Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit, Senioren, Familie und Integrationsfragen am 06. April 2011 den Antrag:[mehr]




09.02.2011
Schulentwicklungspläne für die Berufskollegs und Förderschulen des Rhein-Erft-Kreises

Die GRÜNE Fraktion erinnert an die Anträge zu den Haushaltsplanberatungen 2009 und 2010 zur Einrichtung von Schulsozialarbeiterstellen. Diese Anträge sind erfolglos geblieben, unter anderem wohl auch deshalb, weil die...[mehr]




09.02.2011
Frauenförderplan

Die GRÜNE Kreistagsfraktion begrüßt den im Personalausschuss am 3. Februar 2011 eingebrachten Frauenförderplan für die Jahre 2011 bis 2013. Dieser überträgt die Richtlinien des Landesgleichstellungsgesetzes NRW auf die...[mehr]




29.09.2010
GRÜNE Fragen zu Optionsmodell

Nachdem die Diskussion in den Fachausschüssen und im Kreisausschuss über die Frage der Entscheidung über die Beantragung auf Zulassung als Optionskommune nicht weiter fortgeführt wurde, bittet die Fraktion um die Beantwortung...[mehr]




11.03.2010
Verschwiegenheitsverpflichtung gilt insbesondere auch beim Schutz des Frauenhauses

Anlässlich großer Aufregung über die Verletzung der Verschwiegenheitsverpflichtung durch DIE LINKE, hat die GRÜNE Fraktion mit folgendem Antrag darauf aufmerksam gemacht, dass aus Politik oder Verwaltung Hinweise auf den Standort...[mehr]




10.02.2010
Umsetzung Gewaltschutzgesetz Kreisaufgabe

Die GRÜNE Fraktion beantragt: „Im Teilergebnisplan unter Nummer 13 werden im Sachkonto 5291001 Umsetzung Gewaltschutzgesetz 35.000 Euro eingestellt.“ Begründung: Aus der Fraktion unerfindlichen Gründen wurde versäumt,...[mehr]