Uwe Zaar

Uwe Zaar ist Vorsitzender der GRÜNEN Rhein-Erft-Kreis.

Uwe Zaar wurde am 7. März 2015 für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.

Bewerbungsrede Uwe Zaar

Er bewarb sich bei der Kreismitgliederversammlung mit folgendem Text:

Initiates file downloadBewerbung als Kreisvorsitzender

 

2013 hatte sich Uwe Zaar mit folgendem Text beworben:

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

In den nächsten zwei Jahren sind vielfältige Aufgaben durch den neuen Vorstand zu bewältigen. Eine Hauptaufgabe sehe ich in der Organisation und Koordination der anstehenden Wahlen. Es handelt sich um einen regelrechten Wahlmarathon, der in der nächsten Amtszeit zu bewältigen sein wird: Landratswahl, Bundestagswahl, Kommunalwahl und Europawahl.

Deshalb möchte ich gemeinsam mit Euch vor Ort starke eigenständige grüne Wahlkämpfe organisieren, damit wir unserem Ziel einer ökologischen, sozialen, nachhaltigen, gleichberechtigten und gerechten Gesellschaft wieder ein paar Schritte näher kommen.

Gleichzeitig sehe ich die große Chance in dieser Zeit neue Mitglieder zu gewinnen. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass wir hauptsächlich durch konkrete politische Projekte in den Kommunen und während der Wahlkämpfe neue Mitstreitende gewinnen können. Vor dem Hintergrund des angesprochenen Wahlmarathons werde ich mich als Kreisvorsitzender dafür einsetzen, dass der Kreisvorstand den Stadtverbänden aktiv Unterstützung und Hilfestellung bei der Mitgliedergewinnung und anschließend bei der Personalentwicklung anbietet.

Damit sich die neuen (und „alten“) Mitglieder im Kreisverband auch wohlfühlen, möchte ich unsere grundsätzliche Debattenkultur verändern. Politische Auseinandersetzungen in der Sache sind unabdingbar für das (Weiter-)Entwickeln unserer Positionen. Dabei sollte jedoch immer eine wertschätzende Haltung gegenüber den anderen vorherrschen. Ich möchte dies als Kreisvorsitzender vorleben und ein Klima schaffen, in dem sich jeder mitgenommen fühlt. Ich bin überzeugt, dass ich vermittelnd agieren und gleichzeitig eigenständige Positionen vertreten kann.

Die Vernetzung innerhalb des Kreises wird ein Dauerthema bleiben, für das Lösungen erarbeitet werden müssen. Der scheidende Vorstand hat aber auch die Vernetzung der Rhein-Erft-Kreis Grünen innerhalb der Landes- und Bundespartei vorangetrieben. Daran möchte ich anknüpfen und unsere Kontakte und Einflussmöglichkeiten weiter vergrößern.

Deshalb werde ich als Vorsitzender auch für die entsprechenden übergeordneten Gremien kandidieren.

Die beiden Vorsitzenden sind nicht nur in den parteiinternen Gremien Sprachrohr für die Rhein-Erft-Kreis Grünen, sondern auch nach außen. Auf diese Aufgabe freue ich mich, da vielfältige Themen, wie etwa dem Ausstieg aus der Braunkohle, Kerosinseen, dem Phantasialand etc. zu bearbeiten sein werden. Ich freue mich ebenfalls auf die Herausforderung auch in einer Doppelspitze zeitnah auf aktuelle Geschehnisse zu reagieren, grüne Positionen zu erarbeiten und zu vertreten.

In den nächsten zwei Jahren möchte ich mich als Teamplayer mit meinen kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten dafür einsetzen, die vor uns liegenden Mammutaufgaben mit guten grünen Ergebnissen abzuschließen.

Dafür bitte ich Euch um Eure Stimme,

herzliche Grüße

Uwe Zaar

 

Grüne Vita

10/2009 – heute Kreistagsmitglied des Rhein-Erft-Kreises (Ausschuss für Finanzen, Organisation und Liegenschaften, Verbandsversammlung der Kreissparkasse Köln)

07/2008 – heute Stadtratsmitglied der Stadt Pulheim (Haupt- und Finanzausschuss)

02/2007 – heute LDK- und BDK-Delegierter

02/2007 – 11/2009 Stellvertretender Kreisvorsitzender

01/2005 – heute Mitglied des Kreisparteirats

01/2005 – 2012 Vorstandsmitglied Pulheim

10/2004 – 06/2008 Sachkundiger Bürger in diversen Ausschüssen der Stadt Pulheim,

04/2004 – heute Mitglied

 

Ausbildung, Berufliche Tätigkeiten

ab 04/2013 LVR-Klinikum Düsseldorf Projektsteuerung für Neubau- und Umbaumaßnahmen,

04/2011 – 03/2013 Trainee, Landschaftsverband Rheinland

ab 02/2012 Projektsteuerung für Neubau- und Umbaumaßnahmen, LVR-Klinikum Düsseldorf

10/2010 – 03/2011 Angestellter, AXA-Versicherung

09/2009 – 12/2009  Praktikant, Europäisches Parlament in Brüssel, Büro der Europaabgeordneten Heide Rühle,

03/2007 – 09/2010 Selbständig (Messebau, Dekorationen, Eventbereich)

10/2001 – 09/2009 Studium der Volkswirtswchaftslehre sov. Richtung, Universität zu Köln, Diplom-Volkswirt

10/2000 – 09/2001 Studium der Mathematik, Universität zu Köln

08/1999 – 06/2000 Zivildienst, evangelische Kirche

07/1990 – 06/1999 Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim, Abitur

Uwe Zaar

Uwe Zaar ist Vorsitzender der GRÜNEN im Rhein-Erft-Kreis.

Uwe Zaar ist Jahrgang 1979 und wohnt in Pulheim.

uwe.zaar[at]gruene-rek.de

Per Post erreichbar über:
GRÜNE Rhein-Erft-Kreis
Kreisverband
Postfach 1280, 50302 Brühl