Themen

12.03.2019
GRÜNE weisen Falschaussagen des SPD Fraktionsvorsitzenden Timm zurück

Die SPD Rhein-Erft und ihr Fraktionsvorsitzender Timm behaupten mit einer Falschaussage, ein vierspuriger Ausbau der Bonnstraße in Pulheim, der zu massiven Belastungen der Pulheimer Bürgerinnen und Bürger führe, sei vom...[mehr]




11.07.2018
Umweltpolitiker der Jamaika Koalition besichtigen die Biologischen Station Bonn-Rhein-Erft

Die Koalitionspartner CDU, Grüne und FDP des Rhein-Erft Kreises besuchten im Rahmen ihrer Arbeit das Umwelt- und Naturschutzzentrum Friesheimer Busch in Erftstadt. Das Umweltnetzwerk Erftstadt e.V. ist Träger des...[mehr]




22.06.2018
Alternative Busantriebe

CO2 Vergleich im REK

Die EU zwingt die Aufgabenträger ab 2019 nur noch Unternehmen mit dem Öffentlichen Nahverkehr zu beauftragen, die sich in einem europaweit ausgeschriebenen Vergabeverfahren als preisgünstigste durchgesetzt haben. Alternativ...[mehr]




06.06.2018
Kommission Kohleausstieg könnte schlechter besetzt sein

Die GRÜNEN im Rhein-Erft-Kreis zeigen sich durch ihren Kreisvorstand von der Besetzung der Kohlekommission insgesamt enttäuscht. So sind zu wenig kohlekritische Positionen benannt worden. Auch die Ziele sind nicht vorrangig an...[mehr]




25.04.2018
Hambacher Wald fällt wegen der A 61 n

Nicht nur das bisschen Restkohle ist es, was RWE so unnachgiebig in Sachen Hambacher Wald macht. Sondern auch die unter dem Wald schlummernden Vorkommen von grobem Kies und Sand. Den braucht das Unternehmen, um nach Auskohlen des...[mehr]




22.03.2018
REVG wird operativer Verkehrsdienstleister

Der Kreistag des Rhein-Erft-Kreises machte in seiner Sitzung am 15.03.2018 den Weg frei für die Aufnahme des Busbetriebes durch die eigene Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft. Dahinter steckt eine Menge Arbeit der...[mehr]




07.03.2018
Jamaika Koalition will deutliche Entlastung der Kommunen auch im laufenden Jahr

“Der Doppelhaushalt des Kreises 2017/2018 führt zu rd. 33 Millionen Euro Minderbelastungen für die kreisangehörigen Kommunen. Darüber dürften sich die örtlichen Ratsfrauen und Ratsmänner sowie die Bürgermeisterinnen und...[mehr]




01.03.2018
SPD macht sich lächerlich mit Dieselkritik

Die SPD Rhein Erft hat in einer Presseerklärung die Kreistagsmehrheit von CDU, FDP und Grünen mit unwahren und fadenscheinigen Argumenten kritisiert. Es wird fälschlicherweise behauptet, dass alte Dieselbusse mit schlechten...[mehr]




Treffer 1 bis 8 von 486
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>
Kohle stoppen. Wald retten.
Tihange verhindern