Wirtschaft & Verkehr

06.06.2018
Kommission Kohleausstieg könnte schlechter besetzt sein

Die GRÜNEN im Rhein-Erft-Kreis zeigen sich durch ihren Kreisvorstand von der Besetzung der Kohlekommission insgesamt enttäuscht. So sind zu wenig kohlekritische Positionen benannt worden. Auch die Ziele sind nicht vorrangig an...[mehr]




25.04.2018
Hambacher Wald fällt wegen der A 61 n

Nicht nur das bisschen Restkohle ist es, was RWE so unnachgiebig in Sachen Hambacher Wald macht. Sondern auch die unter dem Wald schlummernden Vorkommen von grobem Kies und Sand. Den braucht das Unternehmen, um nach Auskohlen des...[mehr]




23.04.2018
Fragliche Verkehrspolitik der Rhein-Erft SPD!

Nachdem sich die Rhein-Erft SPD bei der Verkehrspolitik ins politische Abseits begeben hat, ist ihr Motto in Sachen Busverkehr: „RUMSTÄNKERN und mit verbalem Schlamm werfen, denn da bleibt bestimmt immer was hängen!“ So wird von...[mehr]




Kohle stoppen. Wald retten.
Tihange verhindern